Zur Hauptnavigation springen Zur Suche springen Zum Inhalt springen
RSSPrint

Predigtreihe zum Lukasevangelium

Auch in diesem Sommer gibt es in unserer Gemeinde eine Predigtreihe. Dieses Jahr liegt der Fokus auf dem Lukasevangelium. Unter dem Motto...

... „In Bewegung – in Begegnung“ werden die Begegnungen betrachtet, die Jesus auf seinem Weg mit verschiedenen Menschen hat.

Am 13.06. predigt Pfarrer Dr. Hirth über die Berufung des Petrus (Lk 5,1-11).

Am 20.06. widmet sich Superintendent Furian der Salbung Jesu durch eine „Sünderin“
(Lk 7,36-50).

Am 27.06. geht es bei Pfarrer Vajen um die Begegnung Jesu mit den Schwestern Maria und Marta (Lk 10,38-42).

Die Kastaniette ist wieder da!

Mit steigenden Temperaturen und sinkenden Infektionszahlen wird es nun wieder Zeit für nachbarschaftliche Gespräche am Bauwagen.

Die Kastaniette steht vor der Kirche und erwartet donnerstags ab 14 Uhr ihre Gäste.
Dabei werden die aktuellen Pandemieregelungen eingehalten.

Um die Kastaniette an möglichst vielen Tagen öffnen zu können, suchen wir Mitstreiter*innen - Menschen, die Lust haben auf Nachbar­schaft, auf Gespräche und Begegnungen.

Wäre das etwas für Sie?

Dann melden Sie sich gern bei Barbara Jungnickel.
Weitere Informationen zu diesem Projekt finden Sie hier.

30 Minuten Orgelmusik

Herzliche Einladung zu kleinen aber feinen Orgelkonzerten sonntags nach dem Gottesdienst.

Jeweils von 11.30  bis 12 Uhr bringt unsere Kirchenmusikerin Sigrid Jurgeit
Musik unterschiedlicher Epochen und Komponisten zu Gehör.

18. Juli   
  8. August

Arbeitsgruppe "Faire Gemeinde"

Der GKR möchte die Gemeindearbeit künftig fairer und nachhaltiger gestalten. Zu diesem Zweck wurde eine Arbeitsgruppe "Faire Gemeinde" gegründet.

Die Schöpfung bewahren – noch nie war dieser Auftrag Gottes so relevant wie heute. Klimawandel, Artensterben, gigantische Plastikinseln in allen Meeren, Dürren und Hungesnöte – was können wir als Christen in der Gemeinde tun, um unseren Beitrag für eine gerechtere Welt zu leisten? Um Antworten auf diese Frage zu finden, möchten wir eine Gruppe von interessierten und engagierten Menschen gründen, die sich aktiv für Nachhaltigkeit und Fairness einsetzen und den Worten Taten folgen lassen.

Nächste Treffen:
Dienstag,  22. Juni, 19 Uhr
Mittwoch, 28. Juli, 19 Uhr
Mittwoch, 25. August, 19 Uhr
Neue Mitstreiter*innen sind herzlich willkommen!

Offene Kirche

Eintreten - Schauen - Staunen! Mit diesen Worten laden wir vorbeikommende Menschen dazu ein, in unsere Kirche zu kommen.

Wäre das auch etwas für Sie? Dann schauen Sie gern einmal herein.

Ab dem 2. Mai steht die Kirche immer sonntags von 11-18 Uhr für alle offen.

Spaziergänger, Wanderer von nah und fern, Interessierte…    haben die Möglichkeit, unsere Kirche kennenzulernen, sich über die Gemeinde zu informieren oder bei einer Tasse Kaffee unseren Garten zu genießen. Dieser ist mit dem Kirchenkutter besonders bei Familien mit Kindern sehr beliebt.

Kirchentag für Kinder

Wie schmeckt eigentlich selbstgepresster Traubensaft? Wie knifflig ist es, Körbe für die Weinernte zu flechten? Und was hat ein Weinberg mit Gottes Liebe zu uns zu tun?

Erfahrt und erlebt die Antworten auf diese und andere Fragen beim Kreiskinderkirchentag am Sonnabend, 4. September, auf dem Gelände der evangelischen Kirchengemeinde in Johannisthal, Sterndamm 90.

Unter dem Motto „Ist das fair?“ erwarten Dich Geschichten und Experimente, Musik und Theater, Spiele und Wettkämpfe. Dabei gilt es herauszufinden, was es heißt, Geld für nur einen Tag Arbeit zu bekommen und wieviel davon bezahlt werden kann. Reicht es, damit alle in der Familie satt werden?
Und wir gehen der Frage nach, ob Bezahlung und Handel in der Welt immer gerecht sind, und erfahren, wie es ist, wenn man keine oder zu viel Arbeit hat.

Der Tag startet um 10 Uhr und endet nach einem gemeinsamen Gottesdienst um 16 Uhr.

Die Teilnahme kostet 5 Euro pro Kind (sechs bis zwölf Jahre alt).
Deine Eltern bringen Dich und holen Dich ab. Sie sind ab 14 Uhr herzlich zum Elterncafé und anschließend zum gemeinsamen Abschlussgottesdienst eingeladen.

Neugierig geworden?
Dann melde Dich bis zum 23.08.2021 an bei:

Simona Behrendt
Tel.:   0176 473 704 20
Mail:   s.behrendt@kklios.de

Barbara Jungnickel
Tel.:   0176 735 504 11
Mail.:  b.jungnickel@kklios.de

Letzte Änderung am: 21.06.2021