Im Mai und Juni wurden u.a. folgende Beschlüsse gefasst:

- Prüfbericht der Jahresrechnung 2017 mit Entlastung der Wirtschafter

- Finanzierungsplan zur Fußbodensanierung als Grundlage für Beantragung der kirchenaufsichtlichen Genehmigung

- Inkraftsetzung des neuen Kirchensiegels

- Veränderung der Gottesdienstzeiten am Heiligabend

- Neues Modell für den Konfirmandenunterricht ab August

- Kita-Schließzeiten für 2020

- Umgemeindung von 3 Gemeindegliedern nach Hellersdorf

- 500 € Spende für die Partnergemeinde in Salesje zur Erhaltung des Gemeindehauses

- Durchführung eines ökumenischen Gottesdienstes im Rahmen der Interkulturellen Tage

- Änderung der Arbeitszeiten für mehrere Kita-Mitarbeiterinnen

Im Mai tagten wir zusammen mit dem Gemeindebeirat. Austausch und Gespräch über die Arbeit dieser beiden Gremien standen im Mittelpunkt der Sitzung.

Nächste Sitzungen:

4. Oktober, 8. November

Anträge und Fragen zum Gemeindeleben können Sie bis spätestens eine Woche vor der Sitzung schriftlich einreichen.

Am 8. September findet nach dem Gottesdienst unsere Gemeindeversammlung statt. Der GKR und der Gemeindebeirat werden über ihre Arbeit und über wesentliche Entwicklungen im Gemeindeleben berichten. Die Gemeinde hat die Möglichkeit, darüber ins Gespräch zu kommen, Fragen zu stellen und Anregungen zu geben. In dieser Versammlung stellen sich auch die Kandidaten für die GKR-Wahl vor. Lassen Sie sich einladen und machen Sie von Ihrem Mitspracherecht Gebrauch.

Barbara Jungnickel